Portal der Gertrud-von-le-Fort-Gesellschaft e. V.

 

Ausstellungen über Gertrud von le Fort

Diese Ausstellungen wurden von der letzten Mitarbeiterin Eleonore von
La Chevallerie (
2004) inhaltlich vorbereitet.
Die sorgfältig erarbeiteten Kataloge sind eine Fundgrube bedeutender Hinweise und Zitate, die aus der intensiven Beschäftigung mit dem im Literaturarchiv Marbach befindlichen Nachlass zusammengestellt wurden.

Diese Kataloge können im Literaturarchiv Marbach a. N. eingesehen werden.

9.

2014

21.Okt. bis 29.Nov.

In Planung
Stadtbibliothek Aachen

„Kriegsende in Aachen - die unveröffentlichten Originalmanuskripte der Gertrud von le Fort"

8.

1998

26.11.-9.12.1998

Im Literaturhaus Magdeburg.

Gertrud von le Fort, Stimme des Dichters

7.

1986

15. Sept. bis 5. Nov.

Universität Würzburg,

Deutsches Literaturarchiv Marbach

6.

1984

8. März bis 25. Okt.

Universität Eichstätt

5.

1983/1984

15. Dez. 1983
bis 25 Feb. 1984

Universitätsbibliothek Heidelberg

und das Deutsche Literaturarchiv Marbach

4.

1983

26. Jan. bis 6. März

Universitätsbibliothek Marburg

3.

1981

10.-30. Juni

Universität Würzburg

2.

1978

Sept. 1978

Städt. Volkshochschule Fulda

1.

1976

25. Nov. bis 30. Dez.

Stadtbibliothek Aachen